L a n d e s v e r b a n d

d e r O Ö S t o c k s p o r t l e r

Herzlich Willkommen beim Landesverband der OÖ Stocksportler!
AKTUELLES

Präventionskonzept inkl. aller Unterlagen

Lockerungsverordnung: Unklarheit über Maximalteilnehmeranzahl 10 Personen indoor

In der gestrigen Pressekonferenz der Bundesregierung wurde angekündigt, die Maximalteilnehmeranzahl von Indoor-Veranstaltungen ohne zugewiesene und gekennzeichnete Sitzplätze auf 10 Personen zu reduzieren. Inwieweit dies den Sportbereich betrifft ist noch unklar, da es hier schlussendlich auf den konkreten Text der Verordnung ankommt und diese noch nicht veröffentlich ist.

Selbstverständlich setzen wir uns dafür ein, dass der Sport im Verein weiterhin möglich bleibt. Immerhin hat Sportminister Kogler betont, dass die Ansteckungsgefahr beim Sport verhältnismäßig gering und die Umsetzung der Vereine und Verbände vorbildlich sind. Außerdem stärkt regelmäßige Bewegung die Immunabwehr, wodurch auch das Risiko, an einer (viralen) Infektion zu erkranken, reduziert wird.

Quelle: Mail von Sport Austra

 Aufgrund der aktuellen COVID-19 Verordnung

(Stand: 14.09.2020)

werden die Meisterschaften Winter 2020/2021 im LV OÖ stattfinden!

Aktualisierte allgemeine und sportartenspezifische Handlungsempfehlungen für Sportvereine und Sportstättenbetreiber

Aktualisiert FAQ

Aktueller Verordnungstext

SU Kollerschlag U14 Turnier

(Ausschreibung)

Austria Stocksport Girl's Trophy

 PASSANGELEGENHEITEN

Um eine schnellere Abwicklung von Spielerpassanträgen zu ermöglichen, wird ersucht Spielerpassanträge inkl. aller dazugehörigen Unterlagen nicht mehr an das Büro, sondern direkt an folgende Postadresse zu schicken:

Harald Tilli

Sportplatzstr. 12

3352 St. Peter in der Au

DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG (DSGVO)

Ab dem 25.05.2018 treten die neuen Bestimmungen der DSGVO europaweit in Kraft. Es ist nicht nur der Landesverband der OÖ. Stocksportler davon betroffen, sondern auch alle Vereine (= Mitglieder).

Informationen und Vorlagenbeispiele stehen in der Menüleiste unter DSGVO jedem Verein zur Verfügung.

Zusätzlich wird darauf hingewiesen, dass ab sofort nur mehr die neu erstellten Formulare gültig sind und die bisher verwendeten Formulare nicht mehr akzeptiert werden.